Stille Post

GansAm 26. Juni 2011 rief Birgit Engelhardt zu einer Blogaktion auf. Ihre Idee war es, einem Fotografen ein Bild zugeben, welcher sich aus diesem einen Aspekt auswählen und diesen in einem neuen Bild umsetzen sollte, das Bild wurde dann weitergegeben und wieder und wieder…und wie das bei “Stille Post” nunmal ist, kannte jeder nur das Bild seines Vorgängers.
Da sich innerhalb kurzer Zeit ungefähr 300 Leute dafür angemeldet hatten, wurden es jetzt 27 Bildreihen, die sich jeweils sehr unterschiedlich entwickelt haben.

Auch ich habe im Sommer an der Aktion teilgenommen und dafür in Amerika eine Gans aufgenommen. Warum ich ausgerechnet dieses Bild gewählt habe, erfahrt ihr in dem unten eingebundenen “Buch”. Einfach anklicken und schon könnt ihr alle Bildreihen in groß betrachten. Es lohnt sich auf jeden Fall, die Bilder mal in Ruhe durchzuschauen!
Viel Spaß! :)

Über Max Rosin

Fotograf, Informatikstudent und Blogger. Mehr zu mir, gibt es hier
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Stille Post

  1. Henrich sagt:

    Das ist eine wirklich klasse Idee. Das durchblättern ist spannend, manchmal wie eine Geschichte.
    Viele Grüße
    Henrich

  2. Thomas sagt:

    Sehr interessante Aktion, macht wirklich Spaß durchzublättern. Ein deutliches Abbild der Vielfalt, der Individualität, der Phantasie…
    Danke für die Anregung

    …und: Schön, dass sich endlich wieder etwas auf Deiner Seite regt…
    Es grüßt
    Thomas

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>